News

informisten.de – Alternative zu Facebook & Co.

informisten.de the new generation of social network

Informisten

Das könnte eine sinnvollere Alternative zu Facebook & Co. werden. Die erste interaktive Social News Plattform in dem du die Möglichkeit hast, unbeeinflusst Sachverhalte so darzustellen wie sie wirklich sind.

Das Netzwerk wurde gegründet um Bürgerinnen und Bürger weltweit zu mobilisieren, um gemeinsam die Welt in der wir leben so zu verändern wie die meisten Menschen es sich wünschen. Hier werden essenzielle Fragen gestellt. Wie willst DU in Zukunft leben? Wie wollen WIR leben?

Die Informisten bieten Bürgern eine einzigartige Meinungs-Plattform, um Menschen durch ihren persönlichen Einsatz miteinander zu verbinden und mit vereinten Kräften für das Gemeinwohl einzutreten. Und das Beste ist, die Informisten bieten eine zeitgemässe Lösung gegen Politikverdrossenheit an. Ihre Devise ist: “Politik und Engagement kann auch Freude bereiten. “

Die Vision der informisten.de lässt sich von der Hypothese leiten, dass die gezielte und intelligente Nutzung der technischen Möglichkeiten der Informisten Plattform für die Gesellschaft und für bürgerliches Engagement auch die Transparenz, die Beteiligungsbereitschaft und das Potenzial gesellschaftlichen Handelns stärkt. Die medialen, technologischen und interaktiven Voraussetzungen dafür sind von ihnen geschaffen worden. Ob ein Teil der Gesellschaft die adäquaten Nutzungskonzepte und das Potenzial des Mediums erkennen und ausschöpfen, ist dabei entscheidend.

Weltweit sind Menschen und Umwelt mit ökologischen, ökonomischen und humanitären Herausforderungen konfrontiert. Es gibt echte Lösungen die aber unerreichbar scheinen. Klar ist ein Trend von politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen gegen die Mehrheit der Menschen sichtbar. Verständlicherweise, entsteht immer mehr ein Gefühl von Machtlosigkeit und der Glaube an die Demokratie bröckelt stetig. Mehr Gerechtigkeit und Mitspracherecht kolllidiert mit Systeminteressen.

Franz Hörmann, ein Wirtschaftsprofessor an der Universität in Wien und Autor des Buches “Das Ende des Geldes” sagt über informisten.de: “Spannende neue Community, … kommt zu den Informisten(.de)! Ich bin schon dort…”

The Next Generation of Social Network

Quellen:

informisten.de

informisten.de YouTube Kanal

Total: 512 Besucher
T. Thuer

Über T. Thuer

Mensch und Journalist aus Leidenschaft

2 Kommentare zu “informisten.de – Alternative zu Facebook & Co.

  1. K. Bartsch

    “Einzigartige Meinungsplattform” lächerlich. Was ist daran bitte einzigartig???
    Man kaufe sich eine Software “Boonex”, ziehe ein Template drüber und verkaufe es als Bürgerbeteiligung.
    Ganz großes Kino, ehrlich, dass kann jeder!!!

    Hier macht jemand ganz gehörig auf dicke Hose, nimmt den Mund ganz schön voll und hinten kommt nur Dünnpfiff raus. Damit meine ich ausdrücklich nicht den Autor, sondern die Plattform und deren Anpreisung.
    Das wird wieder ein Rohrkrepierer!!!

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder *